SMS Flatrate in alle Netze – Was lohnt?

Es ist immer wieder das gleiche, wenn eine SMS Flatrate in alle Netze in Auftrag gegeben wird. Denn immer wieder zahlt man für SMS oder die Telefonate in ein anderes Netz mehr, als man eigentlich zahlen müsste, wenn der Gegenüber das gleiche Netz hätte. Deshalb gehen immer mehr Nutzer dazu über, sich eine SMS Flatrate in alle Netze zu beschaffen, die gleichzeitig auch in alle Netze funktioniert und trotzdem nicht mehr kostet. Doch erst einmal gilt es, einen Betreiber zu finden, der die SMS Flatrate in alle Netze unbegrenzt anbietet. Denn auch hier gibt es den Unterschied, dass manche Vertragspartner nur einen sogenannten Bonus vergeben und sobald dieser verbraucht ist, wieder die ursprünglichen Kosten anfallen.

 

Ist bei einer AllNet SMS Flatrate das Ausland dabei?

Viele werden sich dabei fragen, ob eine SMS Flatrate in alle Netze nur die deutschen Netze beinhaltet oder grundsätzlich auch ins Ausland möglich ist. Das eigentliche Problem dabei liegt beim Anbieter. Dieser kann die Flatrate nämlich so auslegen, wie es ihm am besten passt. Das bedeutet, er bietet die Flatrate zu einem günstigen und zu einem teureren Preis an. Die günstige Variante beinhaltet nur alle deutschen Netze, während die andere auch die ausländischen Netze beinhaltet. Hier gilt es also immer darauf zu achten, welche der Flatrates eigentlich den persönlichen Bedarf abdeckt. Generell sollte schon im Vorfeld anhand von Berechnungen festgestellt werden, inwiefern eine Flatrate überhaupt von Nutzen für den eigentlichen Verbraucher ist. Denn in den meisten Fällen reicht es auch aus, einen Bonus zu verwenden, wie 50 Frei-SMS pro Monat, die sich jeden Monat wieder erneuern.

 

Alternativen zur SMS Flatrate in alle Netze?

Eine gute Alternative zur AllNet SMS Flatrate ist im Grunde das Bonus-Paket. Um herauszufinden, welche Möglichkeit für einen selbst besser ist, muss lediglich nachgesehen werden, wie viele SMS im Durchschnitt pro Monat versendet werden. In diesem Fall ist es wichtig, daran zu denken, dass hier auch die Netze so behandelt werden, als wären sie nicht unterschiedlich. Dank der Einzelauflistung geht es sehr gut, auszurechnen, was im Monat so an SMS Kosten gezahlt werden müssen. Kommt ein deutlich höherer Betrag dabei heraus, als die SMS Flatrate in alle Netze kostet, lohnt sie sich schon. Andernfalls hilft es, sich nach einem Angebot mit Bonus umzusehen. Dabei ist es jedoch auch fraglich, ob es lohnenswert ist. Denn meistens ist bei Bonusprogrammen auch immer eine Grundgebühr zu bezahlen und dann fallen womöglich auch noch Mindestgebühren an, die im Monat vertelefoniert werden müssen.

 

SMS Flatrate in alle Netze – Ab wann lohnt es sich?

SMS Flatrate in alle NetzeEs kommt auch immer darauf an, wie viel man unterwegs ist, welche Kontakte man besitzt und vor allem, inwiefern man die Flatrate dann auch zu nutzen weiß. Die meisten, die eine solche SMS Flat buchen, nutzen sie nicht einmal vollends aus und verschicken lediglich ein paar SMS und zahlen trotzdem den höheren Fall. Meistens aber auch nur aus dem Aspekt “Für den Fall, dass…”. Im Grunde muss auch jeder selbst herausfinden, ob eine SMS Flatrate in alle Netze wirklich lohnenswert ist oder ob es andere Möglichkeiten gibt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>